Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Kinderbücher

Kinderbücher bieten Kindern viel Abwechslung, die Phantasie wird angeregt und die Entwicklung des Kindes gefördert. Wir bieten Ihnen Kinderbücher für die 1. – 4. Klasse Volksschule. Zum Vorlesen oder selber lesen.

Die Olchis und die Gully-Detektive von Loch Ness

Cheesy sock: Die Olchis ermitteln in Sch(r)ottland! Eigentlich wollten die Olchi-Kinder nur kurz ihren Freund Mr Paddock in London besuchen. Doch der muss nach Schottland, um seinem Detektiv-Kollegen MacMolly bei einem wichtigen Auftrag zu helfen. Klar, dass die Olchis ihn begleiten. Kaum angekommen, stecken sie auch schon mitten in einem aufregenden Abenteuer um gestohlene Juwelen, en fürchterliches Burggespenst, aufgeschlitzte Dudelsäcke und das Ungeheuer Nessie …

Weiterlesen
Luna Wunderwald – Ein Luchs mit Liebeskummer

Luna freut sich wie eine Schneekönigin, als drei Luchse in ein Gehege im Sommerwald einziehen. Sie sollen später ausgewildert werden. Doch einer der Luchse, Pamino, wirkt furchtbar traurig. Als Luna mithilfe ihrer Zauberflöte Kontakt zu ihm aufnimmt, erfährt sie, dass er von Kaja, einem Luchsmädchen, getrennt wurde, das er nun schrecklich vermisst. Klar, dass Luna die beiden unbedingt wieder zusammenbringen will!

Weiterlesen
Die wilde Baumhausschule – Ein bärenstarker Rettungsplan

Greta und Theo können ihr Pech kaum glauben. Nur wenn die Klasse einen schweren Test besteht, dürfen sie in der Baumhausschule bleiben. Dabei haben die beiden schon genug Sorgen: Ihre Mitschülerin Lina verhält sich mehr als seltsam und der neue Pandabär im Zoo verweigert jedes Essen. Ein bärenstarker Rettungsplan muss her …

Weiterlesen
Emil und die Prinzessin aus dem Nachbarhaus

Emil ist neun Jahre alt und war bis zu diesem besonderen Montag ein ganz normaler Junge. Mit einem ganz normalen Leben. Doch dann steht plötzlich eine neue Mitschülerin in der Klasse: Florine. Und plötzlich ist alles anders. Wie soll Emil nur mit ihr reden? Zum Glück schlägt Florine ihm ein Spiel vor: Sie ist eine Prinzessin und Emil ihr Diener. Von da an trägt er Florines Schultasche, spitzt ihre Stifte und erfüllt alle Wünsche. Doch wie ist das eigentlich: Kann sich eine Prinzessin überhaupt in einen Diener verlieben?

Weiterlesen

Scroll Up