Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Sachbücher (WBA)

Kindersachbücher werden in Zusammenarbeit mit Fachberatern und Pädagogen entwickelt. Geprüftes Wissen wird anhand leicht verständlicher Texte und qualitativ hochwertiger Abbildungen lebendig. Unterhaltsame Elemente wie Rätsel oder witzige Fakten fördern Lesespaß und Motivation, während spannende Experimente das Gelernte praktisch anwendbar machen.

Neben der modernen Optik überzeugen die Inhalte – alle Themen sind auf dem neuesten Stand und enthalten das Wissen unserer Zeit.

Was ist was – Klima

Klimaforschung, Treibhauseffekt, Kohlenstoffkreislauf – in diesem WAS IST WAS Band dreht sich alles um das Klima. Was hat es mit den Klimazonen auf sich? Wie war das Klima der Urerde? Und worum handelt es sich beim Albedo-Faktor? Spannendes Wissen, überraschende Rekorde und unglaubliche Fakten geben in diesem Kindersachbuch mit beeindruckenden Fotos und detaillierten Illustrationen einen umfangreichen Überblick. Für Kinder ab 8 Jahren.

Weiterlesen
So viel Müll!

Wie viele Jahre braucht ein Plastikstrohhalm, um zu verrotten? Woraus besteht unser Haushaltsmüll? Dieses Buch klärt auf über Themen wie Klimawandel, Naturschutz und erneuerbare Energien . Zahlen und Fakten – in leicht verständlichen Infografiken aufbereitet – sowie anschauliche Abbildungen führen Kinder an wichtige Umweltthemen heran und zeigen den jungen Naturschützern, wie sie Müll vermeiden können.

Weiterlesen
Wie viel wärmer ist 1 Grad?

Wird es wirklich immer wärmer? Kann man ein Grad Unterschied überhaupt spüren? Kinder wollen verstehen, was Klimawandel bedeutet. In anschaulichen Bildern und kurzen Texten werden die Zusammenhänge erklärt: Warum gibt es auf der Erde verschiedene Klimazonen? Wie funktioniert der Treibhauseffekt? Woher weiß man, wie das Klima früher war? Es wird auch gezeigt, wie unser Handeln im Alltag das Klima beeinflusst.

Weiterlesen
Müll

Tonne auf, Müll rein, weg ist der Dreck! Dass es so einfach nicht ist, wissen Kinder ganz genau. Sie haben von gigantischen Müllbergen gehört und von Plastikinseln im Meer. Sie machen sich Sorgen. Und wollen etwas tun. Gerda Raidt ermutigt Kinder zum Handeln. In vielen Bildern und beschreibenden Texten erzählt sie, wohin der Müll geht, wenn die Müllabfuhr davonfährt, warum er um den Globus reist und sogar durch den Weltraum saust, warum wir Unmengen von Müll produzieren – und wie wir das selbst ändern können.

Weiterlesen

Scroll Up